Teamleiter Qualitätssicherung Services (m/w)

Die voxeljet AG ist ein weltweit tätiges Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern von industriellen 3D-Drucksystemen. Gleichzeitig wird in Dienstleistungszentren die „On Demand Fertigung“ von Formen und Modellen für den Metallguss angeboten. Zu unseren Kunden gehören international renommierte Automobilhersteller, führende Maschinenbauunternehmen sowie namhafte Forschungsinstitute. Die voxeljet AG hat ihren Hauptsitz in Friedberg bei Augsburg. Tochterunternehmen bestehen in den USA (Detroit), England (London), China (Shanghai) und Indien (Pune). Seit 2013 ist voxeljet an der New York Stock Exchange notiert.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Unterstützung am Standort Friedberg.

 

Zielsetzung der Stelle: 

Teamleitung QS-Services mit Aufbau, Durchführung und Dokumentation von technischen Versuchen zur Sicherung der Qualität der 3D-Modelle aus unterschiedlichen 3D-Drucksystemen

 

Ihre Aufgaben:

  • Monitoring der grundlegenden Produkteigenschaften wie z.B. Festigkeit, Maßhaltigkeit, Formstoffbeschaffenheit

  • Sicherstellung der korrekten Anwendung aller erforderliche Qualitätsmethoden und -werkzeugen

  • Durchführung und Dokumentation der täglichen qualitätssichernden Maßnahmen

  • laufende fertigungsbegleitende Qualitätsprüfung

  • Mitarbeit an der Schaffung neuer QS-Methoden

  • Prozessverantwortung mit späterer Personalverantwortung

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise Techniker oder Industriemeister

  • erste Erfahrung mit 3D-Messtechnikanlagen sowie -technologien wünschenswert

  • Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement

  • technisches Verständnis sowie erste Erfahrung im Umgang mit Maschinen

  • hohe Eigenmotivation und Engagement

  • selbständige und analytische Arbeitsweise

  • zielorientierte und genaue Arbeitsweise

  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

  • hohe Zuverlässigkeit

  • gute Organisationsfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • intensive Einarbeitung sowie eigenverantwortliches Arbeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und motivierten Team

  • gute Perspektiven in einem faszinierenden beruflichen Umfeld

  • leistungs- und ergebnisorientierte Bezahlung

  • eine betriebliche Altersvorsorge

  • 30,5 Tage Urlaub im Jahr