3D-DRUCK FÜR DIE INDUSTRIE: ANWENDUNGEN UND VORTEILE

voxeljet bietet unterschiedliche Materialien für additive Fertigungslösungen an - sei es im Automobilbau, in Gießereien oder in der Design- und Entertainment-Industrie. Die gedruckten Bauteile, vor allem in den Bereichen Guss- und Formenbau, aber auch im künstlerischen Bereich, weisen ideale Eigenschaften für seriennahe Produktionsergebnisse auf.

voxeljet arbeitet mit einem pulverbasierten 3D-Druckprozess: Powder-Binder-Jetting. Mithilfe von Düsen wird dabei ein Binder selektiv auf ein Pulverbett aufgetragen und die Schichten so miteinander verbunden. Dieser Prozess ist - im Gegensatz zu laserbasierten Systemen - auf Größe und Geschwindigkeit ausgelegt und trägt zur Steigerung der Flexibilität und Produktivität bei.