Design Modelle

Ob fein detaillierte Architekturmodelle, hochauflösende Filmrequisiten oder realistische Ausstellungsstücke und Repliken von wertvollen Museumsstücken, mit dem 3D-Druck lassen sich individuelle Projekte schnell und werkzeuglos realisieren. Je nach Material können Bauteile mit Dimensionen von 4 x 2 x 1 Metern aus Sand oder von 1.000 x 600 x 500 aus PMMA hergestellt werden. Unsere Kunststoff Drucker erreichen Auflösungen von bis zu 600 dpi womit auch feinste Details präzise abgebildet werden können.

Einsatzgebiete

  • Filmrequisiten in Film und Fernsehen
  • Replikation von wertvollen Museumsstücken
  • Architekturmodelle zur Veranschaulichung
  • Give-Aways
  • Mock-ups
  • Innenarchitekturteile
  • Ausstellungsstücke für Messen
  • Restaurationen

Vorteile

  • Volumina von bis zu 4.000 x 2.000 x 1.000 mm möglich
  • Auflösungen von bis zu 600 dpi
  • Auch höhere Stückzahlen wirtschaftlich abbildbar
  • Filigrane Details und Wandstärken möglich
  • Infiltrationen für erhöhte Festigkeiten oder verbesserte Oberflächen