Binder Jetting für die Serienproduktion nutzen

10. - 12. November 2020

formnext conntect – das virtuelle Messehighlight für additive Fertigung

Eine digitale Messe für die digitale Produktion. Auch wenn die diesjährige formnext im Angesicht der COVID-19-Pandemie rein virtuell stattfindet, so steht sie nicht in ihrem Schatten. Insbesondere in diesem herausfordernden Jahr konnte die additive Fertigung zeigen, was in ihr steckt und dass sie eine gute Antwort auf all diese Herausforderungen geben konnte.

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der formnext connect zu treffen und über diese Antworten zu sprechen.

Folgende Themen erwarten Sie:

  • „Industrialization of Core Printing“
    Bei ICP handelt es sich um ein Kooperationsprojekt für die vollautomatisierte, additive Herstellung von Metallgusskernen für die Automobilindustrie. Denn auch im Zeitalter der additiven Fertigung bleiben traditionelle Herstellungsverfahren hochrelevant. So setzen wir auf die intelligente Fusion klassischer Gießerei-Technologie mit flexiblen additiven Fertigungsverfahren.

  • VX1000 HSS
    Auf der vergangenen formnext haben wir den ersten Prototyp unserer VX1000 HSS für die additive Fertigung von Polymeren vorgestellt. Dieses Jahr geben wir einen Überblick über die Weiterentwicklung unserer additiven Alternative zum Kunststoff-Spritzguss.

  • Das erste TPU für den High Speed Sintering Prozess
    Gemeinsam mit Covestro haben wir das erste TPU für den High Speed Sintering Prozess entwickelt. Erhalten Sie Einblick in den Qualifizierungsprozess und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!